Programm

Herzlich Willkommen!


Vielleicht finden Sie hier etwas für sich, das Ihren privaten Alltag oder Ihr Berufsleben, mit neuen Impulsen füllen kann. Probieren Sie aus, wie Ihnen ein künstlerisches, spirituelles Coaching und Training dabei helfen kann! Es ist erstaunlich, wie gerade die kleinen Dinge im Berufsleben oder Alltag, neue Bedeutung bekommen und Kraft spenden können, wenn sie wieder bewusster in den Blick rücken. 

Sie können Ihre Reservierung direkt auf meiner Website 
( Kontakt ) vornehmen.


Spirituelles Coaching im Wald


Donnerstag 29. 08. Beginn 9.30 Uhr

Donnerstag 26. 09. 2019, Beginn 17 Uhr


Coaching im Wald. Der Wald erscheint vielen Menschen als ein Ort der Mythen, Sagen und Märchen, manchmal geheimnisvoll, undurchdringlich, gefährlich, dunkel und voller Unheil. Aber der Wald hat auch eine andere Seite. Er  ist voller Leben. Leben in seinen vielfältigsten Formen kann dort entdeckt werden. Fast alle Mystiker haben ihren Weg in Verbindung mit der Natur gefunden. „Hier kann die Kunst des absichtslosen Schauens und Wahrnehmens am leichtesten erlernt und geübt werden.“ 
( M. Küstenmacher )

Anmeldung unter ( Kontakt ) oder
Ingat-Coachingatelier, Helmut Heinze: 0157 880 461 18 
Ich teile Ihnen die jeweiligen Treffpunkte mit. 
Den Kostenbeitrag 20 € pro Tour entrichten Sie bitte vor Ort.

Erwerbslos - Was nun?

Coaching-Seminar

Mittwochs: 06. 11. I 13. 11. I 27.11. 2019 Gasthaus, 16 - 17.30 Uhr
Freitags: 04. 10. I 11. 10. I 25. 10. 2019 Gasthaus, 9 - 10.30 Uhr

Wer einmal erwerbslos war, weiß was es bedeutet den Job zu verlieren, über den wir uns doch stark identifizieren. Viele Fragen stellen sich. 
Wie kann es weiter gehen? Was brauche ich? 
In gegenseitigem Austausch und in der 
Auseinandersetzung mit sich selbst, sowie durch gezielte Fragestellungen durch den Coach können die Kursteilnehmer*innen viel über sich selbst erfahren. Es geht darum, neue Ansätze im Denken und Handeln innerhalb der Erwerbslosen-Situation zu entwickeln.

Es werden zunächst vier Treffen á 90 Minuten anberaumt. Eine Fortsetzung ist möglich. Anmeldung über ( Kontakt ) oder Ingat-Coachingatelier, Helmut Heinze: 0157 880 46118 oder auch im Gasthaus, Heilige-Geist-Str. 7, 45657 Recklinghausen, Telefon 02361 23273 an 
oder unter ( Kontakt )


Pilgern und Coaching

Der Pilgerweg führt von Loccum nach Volkenroda.

Erste Etappe Freitag 13. bis Freitag. 20. September 2019,
eine weitere Etappe wird in 2020 angeboten.

„Laufen macht den Kopf frei“ so lautet ein geläufiges Sprichwort.
Alles, was uns vor dem LOS-GEHEN beschäftigt hat, geht mit. Beim Unterwegs-sein verlieren wir das eine oder andere Päckchen. Die schwerer wiegenden Erfahrungen können mit anderen geteilt werden. Tiefer gehende Schichten der Seele können sich auftun, hier biete ich Methoden und Unterstützung.

Die Trommel
Wenn ein Mensch mit seinen Gefährten nicht Schritt hält, so tut er es vielleicht deshalb nicht, weil er einen anderen Trommler hört. Lasst ihn zu der Musik schreiten, die er vernimmt, aus welcher Ferne sie auch komme und in welchem Takt auch immer.

( Henry David Thoreau )



Eigenständig organisierte Anreise oder Fahrgemeinschaft. Vortreffen geplant, Terminbekanntgabe bei Anmeldung. Kosten: für die Übernachtungen ca. 200 €, für die Begleitung: 100 €, Verpflegung individuell, selbst organisiert.
Anmeldung über ( Kontakt ) oder Ingat Coachingatelier, Helmut Heinze: 0157 880 461 18

Coaching vor Kunst

Münsters Skulpturen, 
Impulse persönlicher Veränderung?

Schnuppertag Samstag den 20. und 27. 07. 2019

Das, was stehen geblieben ist von vier Skulptur-Projekten in Münster in 40 Jahren. 
Dieses Seminar ist keine Führung, bei der die Arbeiten erklärt werden. Vielmehr ist es ein Seminar, bei dem die Kursteilnehmer*innen ihre derzeitige Lebenssituation in Beziehung zum Kunstwerk betrachten, reflektieren und mit den anderen Kursteilnehmer*innen darüber ins 
Gespräch kommen. Ergänzend werden Methoden zur Vertiefung persönlichen Prozesse angeboten.

Selbst organisierte Anreise, 
Kosten pro Person 50 €.
Anmeldung und weitere Informationen: 
Ingat Coachingatelier, Helmut Heinze: 0157 880 461 18 
oder unter ( Kontakt )

Eine Reise des Alterns

Künstlerisch, spirituelles Coaching 




Montag den 30. März - Freitag den 03. April. 2020 Haus Altenberg

Alt werden ist die Reise des Bei-sich-ankommens.
Das Ankommen kann gestaltet werden. Die Kunst des Ankommens beginnt im Alltag, im Gehen und Wahrnehmen. Das kann der Weg zu uns selbst sein. Das „Ich“ nimmt das Ankommen „selbst in die Hand“. Dabei ist das In-die-Hand-nehmen im Sinne von aktiv werden wörtlich zu nehmen. In diesem Coaching-Seminar wollen wir uns auf einen interreligiösen spirituellen Weg machen und mit Mitteln der Kunst und verschiedenen Übungen unsere verborgenen Potentiale wecken. Damit das Altwerden uns nicht aus den Händen gleitet.

Das Coaching-Seminar findet im Haus Altenberg (Altenberger Dom, Bergisches Land) statt. Die Anmeldung erfolgt über das kath. Kreisbildungswerk Recklinghausen.

Kosten:
Unterbringung im EZ / VP: 224 € ; Seminargebühr und Materialkosten: 166 €
Anmeldung für beide Kurse: Kath. Kreisbildungswerk 02361 920816
E-Mail kbw-recklinghausen@bistum-muenster.de
www.kbw-recklinghausen.de

Dem Wesentlichen begegnen

 - Folge deiner Sehnsucht -

Künstlerisch, spirituelles Coaching 


Montag den 14. - Freitag den 18. 10. 2019 Haus Altenberg

Wonach sehne ich mich, was macht mein Leben aus und wo ist es für mich noch unerfüllt? Wie kann ich Erfüllung finden? Das Seminar will den Teilnehmer*innen Wege zu sich selbst und zum Du eröffnen.
Welche Ausrichtung möchte ich mir geben?
Welches Du eröffnet sich mir?
Diesen und ähnlichen Fragen wollen wir gemeinsam im Gespräch nachgehen. Im Austausch untereinander, unterstützt durch spirituelle und künstlerische Impulse, finden Sie zu neuen inneren Wegweisungen.                                         

Das Coaching-Seminar findet im Haus Altenberg (Altenberger Dom, Bergisches Land) statt. Die Anmeldung erfolgt über das kath. Kreisbildungswerk
Recklinghausen.

Kosten:
Unterbringung im EZ / VP: 224 € ; Seminargebühr und Materialkosten: 166 €
Anmeldung für beide Kurse: Kath. Kreisbildungswerk 02361 920816
E-Mail kbw-recklinghausen@bistum-muenster.de
www.kbw-recklinghausen.de